Rückblick auf die Ausbildungsfahrt 2022

Die Ausbildungsfahrt am 2. Juli 2022 führte auf den Main von Garstadt nach Sommerach. 15 Ruderinnen und Ruderer waren dabei, darunter einige, die dieses Jahr die Ruderkurse absolviert hatten.

Wir  waren mit der Barke „SEKU“ und dem „Rhein“ unterwegs. Unsere gewohnte „Stammstrecke“ von Volkach nach Kitzingen hatten wir flussaufwärts verschoben, da in Volkach die Sliprampe seit 2020 gesperrt ist und wir dort nicht mehr mit der Barke ins Wasser können. Auch die Strecke von Garstadt nach Sommerach ist perfekt geeignet, um den besonderen Reiz des Wanderruderns und seinen Besonderheiten kennenzulernen: An der Staustufe Wipfeld wurden wir mit der Schifffahrt geschleust in Volkach-Astheim lernten wir die Boootsschleuse kennen. Es gab einige Schiffsbegegnungen sowie Seil- und Motorfähren.

Unsere Kursabschlussfahrt wurde von erfahrenen Mitgliedern begleitet und sie gab auch unseren Fortgeschrittenen die Möglichkeit, Erfahrungen als Bootsobleute zu sammeln. Von Garstadt nach Sommerach sind es 26,4 Kilometer. Wenn man noch etwas flußabwärts und zurück rudert, reicht es für die vom DRV vorgegebenen 30 Kilometer für Tages-Wanderfahrten.

Bildquellen

  • PXL_20220702_091736868: K. Hauke