Rudern auf dem Main-Donau-Kanal in Erlangen

Wir sind ein Ruderverein mit Schwerpunkt auf dem Freizeitsport und dem Wanderrudern.

Rudern auf dem Main Donau-Kanal in Erlangen

Wir rudern dreimal wöchentlich auf dem Main-Donau-Kanal in Erlangen

Rudern auf dem Main Donau-Kanal in Erlangen

Ruderkurse für Kinder/Jugendliche und Erwachsene jedes Jahr ab April

Rudern in Schweden

Wanderfahrten auf fließenden und stehenden Gewässern

previous arrow
next arrow
Slider

Aktuelles und Ankündigungen

Zu Hause fit bleiben

Um während der Ausgangsbeschränkung gesund und fit zu bleiben, ist es wichtig, dass wir uns ausreichend betätigen. Sport und Spaziergänge im Freien sind ausdrücklich erlaubt, aber nur alleine oder mit Angehörigen desselben Haushalts. Einige Sportvereine und andere Anbieter haben Übungen für zu Hause zusammengestellt und Anleitungen dafür z.B. auf Youtube hochgeladen.

Unsere Tipps und Empfehlungen:

Bildquellen

Coronavirus – Absage der Mitgliederversammlung und Auswirkungen auf den Sportbetrieb

Aus aktuellem Anlass informieren wir über die Auswirkungen des Coronavirus (SARS-CoV-2) auf unseren Verein. Wir richten uns dabei nach den Empfehlungen und Anordnungen der offiziellen Stellen und Sportverbände. Diese Maßnahmen werden wir entsprechend der Lage kurzfristig an die Gegebenheiten anpassen und euch natürlich darüber auf dem Laufenden halten.

Die Mitgliederversammlung der EWF am 20.3.2020 wird abgesagt und zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Das gleiche gilt für die Jugendversammlung am selben Tag.

Vom 17. März bis 19. April 2020 ist das Bootshaus geschlossen. Der gesamte Sportbetrieb und alle Veranstaltungen der EWF sind ausgesetzt.

Laufend aktualisierte Informationen zu den Maßnahmen und Einschränkungen finden sich hier:

Coronavirus-Epidemie – Auswirkungen auf die EWF

Mehr Aktuelles…

Berichte

Gemeinschaftsfahrt Bamberger Gewässer

Am 11. August 2019 trafen sich Ruderer des RV Nürnberg, der RG Bamberg sowie von RVE und EWF aus Erlangen zum gemütlichen Rudern, Kennenlernen und Austauschen. Durch die historische Schleuse 100 ging es von Bamberg bis Eltmann am Main. Bettina Schröder von der Bamberger Rudergesellschaft hat ihre Eindrücke auf ihrem Blog „cox-box“ beschrieben:

Auf der Seenplatte rund um Mirow

Die letzte Sommerferienwoche verbrachten 12 Mitglieder der EWF an der Mecklenburgischen Kleinseenplatte. Vom Standquartier aus erkundete die buntgemischte Gruppe aller Altersklassen die Seen rund um Mirow. Drei der teilnehmenden Jugendmitglieder verfassten den folgenden, gemeinsamen Bericht.

Alle Berichte und Bildergalerien …